top of page
  • AutorenbildSebastian Wittmann

Die besten Check-in Fragen für eure Meetings.


Hier findet ihr die besten Fragen für euren Meeting Check-in. Die Qualität der Fragen bestimmt auch die Qualität des Starts in euer Meeting. Der Blogartikel dient euch als Fundgrube, um immer wieder neue Fragen einzustreuen. Beispiele für gute Check-in Fragen findet ihr unten in den verschiedenen Kategorien.


Warum lohnt sich ein Check-in überhaupt?


Ein gemeinsamer Check-in bringt viele Vorteile:

+ Wir können alle erstmal in Ruhe ankommen.

+ Wir richten unseren Fokus auf's Jetzt und hängen gedanklich nicht mehr in den vorausgegangenen Meetings.

+ Und wir erfahren, wie es unseren Teamkolleg*innen gerade geht.


Mehr dazu hier in unserem Hæck "Startet gemeinsam ins Meeting".



Was sind gute Check-in Fragen für Meetings?

Eine gute Check-in Frage regt euch zum Nachdenken an. Es ist auch gar nicht nötig, dass ihr sofort aus der Hüfte eine Antwort schießen könnt. Häufig sind es genau die Fragen, über die ihr ein bisschen nachdenken müsst, die einen echten Mehrwert liefern. Ihr sortiert eure Gedanken oder betrachtet einen Aspekt aus einem neuen Blickwinkel. Und eure Kolleg*innen erkennen, wie ihr denkt und was euch wichtig ist.


Deswegen haben wir hier auch nur offene Fragen gesammelt. Also keine Fragen, die mit "Ja" oder "Nein" schnell-schnell beantwortet werden können.


Kurze Check-in Fragen

Wie geht's mir gerade?

Wie geht's mir gerade wirklich?

Was brauche ich gerade?

Was beschäftigt mich gerade?

Was geht mir nicht aus dem Kopf?

Worauf freue ich mich heute?

Was möchte ich noch lernen?


Lustige Check-in Fragen

Was war in der Jugend mein erster Job und was habe ich gelernt?

Für welches Kleidungsstück von früher schäme ich mich heute stark?

In welchen Star war ich mal verliebt?

Was ist mein heimliches Laster (guilty pleasure)?

Mit welcher berühmten Persönlichkeit würde ich gerne mal armdrücken?

Mit welcher berühmten Person möchte ich nicht im Aufzug stecken bleiben?


Tiefergehende Check-in Fragen

Wenn ihr mich wirklich kennen würdet, wüsstet ihr...

Wenn ihr mich wirklich, wirklich kennen würdet, wüsstet ihr...

Wer hat mich in meinem Leben außerhalb der Familie positiv geprägt?

Wem bin ich sehr dankbar, weil sie/er mein Leben bereichert?

Was war der beste Rat, den ich jemals bekommen habe?

Was war der schlechteste Ratschlag, den mir jemand gegeben hat?

Welche Investition unter 100 Euro hat mein Leben bereichert?


Kreative Check-in Fragen

Angenommen, ich könnte nicht scheitern, was würde ich sofort in die Tat umsetzen?

Wie würde eine Bild-Überschrift lauten, die meinen bisherigen Tag beschreibt?

Welches Statement sollte für eine Woche auf alle Plakatwände geklebt werden?


Check-in Fragen zum Kennenlernen

Was brauche ich, damit ich gut arbeiten kann?

Was sind absolute Nogos für mich in der Zusammenarbeit?

Welche Stärken bringe ich total gerne ins Team ein?

Bei welchen Themen helfe ich für mein Leben gerne?


Check-in Fragen Retrospektive / Retro

Wenn ich mir eins für die heutige Retro wünschen könnte, dann wäre das...

Was hat sich seit der letzten Retro zum Positiven verändert?

Was brauche ich, damit es eine gute Retrospektive wird?

Wenn ich etwas an unseren Retros ändern könnte, würde ich...


Check-in Fragen virtuell / remote

Welcher Gegenstand in Schreibtischnähe bedeutet mir viel und warum?

Was vermisse ich am meisten, wenn ich nicht im Büro bin?

Auf einer Skala von 1-10: Wie aufgeräumt ist mein Schreibtisch?

Was mache ich mit der Zeit, die ich normalerweise fürs Pendeln zur Arbeit gebraucht hätte?


Agile Check-in Fragen

Wo können wir unsere Kund*innen / Endkund*innen noch stärker einbeziehen?

Was möchte ich für die nächsten 2-3 Wochen ausprobieren?

Welches Kund*innen-Feedback hat mich besonders gefreut?

Aus welchem Fehler habe ich diese Woche viel gelernt?


Check-in Fragen mit Bezug aufs Team

Wem aus unserem Team möchte ich diese Woche Danke sagen?

Wer diese Woche für unser Team was ganz Besonderes geleistet?

Mit wem im Team möchte ich gerne mal/mal wieder zum Mittagessen gehen?

Was wird für uns wichtig sein als Team in den kommenden Tagen / in der nächsten Woche?

Was bereitet mir am meisten Freude, wenn ich an unser Team denke?


Check-in Fragen für Workshops

Was ist nach dem Workshop anders, wenn alles richtig gut läuft?

Was brauche ich, damit ich den ganzen Workshop über viel Energie habe?

Was ist mir in Bezug auf unsere Zusammenarbeit im Workshop wichtig?

Welche meiner Stärken stelle ich gerne für die Zusammenarbeit heute zur Verfügung?



Tipps aus der Praxis:


+ Achtet darauf, dass ihr immer wieder neue Fragen nutzt. Egal, wie gut die Frage ist, sie nutzt sich irgendwann ab.

+ Die tiefergehenden Fragen solltet ihr wirklich nur dann nutzen, wenn sich die Leute unter einander bereits kennen. Und im Idealfall auch gegenseitiges Vertrauen da ist. Räumt bitte auch die Möglichkeit ein, dass keine Antwort gibt, wenn man gerade nicht möchte. Es kann mehrere Gründe haben, warum jemand nicht möchte. Egal, welcher es ist, ihr solltet ihn respektieren.



Gebt uns gerne Feedback, ob die Check-In Fragen für euch hilfreich waren. Und schickt uns gerne auch eure Lieblings-Fragen: sebastian@neuemeetingkultur.de

Comments


bottom of page